Business Architect Procurement and Inventory (m/w/d)

Jetzt bewerben »

Datum: 11.02.2021

Standort: München, Deutschland, 81379

Unternehmen: Daiichi Sankyo Europe

Gesellschaft: Daiichi Sankyo Europe GmbH

 

Engagiert in der Forschung. Im Einsatz für den Patienten.

Daiichi Sankyo entwickelt und vermarktet mit 15.000 Mitarbeitern in über 20 Ländern innovative Therapien für Patienten. Wir verfügen nicht nur über ein starkes Portfolio von Arzneimitteln gegen kardiovaskuläre Erkrankungen, sondern haben die Vision, bis 2025 als „Global Pharma Innovator“ weltweit führende Innovationen in der Pharmaindustrie zu entwickeln, um Wettbewerbsvorteile in der Onkologie zu erzielen. Daiichi Sankyo konzentriert sich vor allem darauf, Patienten Zugang zu neuen Therapien in der Onkologie zugänglich zu machen.
Unsere Europazentrale befindet sich in München und wir haben Tochtergesellschaften in 13 Ländern Europas einschließlich Dänemark, wo Kopenhagen als Zentrale für die nordischen Länder fungiert. Weitere Informationen finden Sie unter www.daiichi-sankyo.eu.

 

Für unseren Hauptsitz in München suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n engagierte/n

 

  Business Architect Procurement and Inventory (m/w/d)

 

Die Position:

 

Für unsere IT-Abteilung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Business Architect als SAP Inhouse Consultant zur Unterstützung des produktiven SAP-Betriebes sowie zur Optimierung und Weiterentwicklung der Prozesse und Schnittstellen in unserem Headquarter in München sowie unserer Europäischen Affiliates.

Im Fokus stehen dabei die Bereiche Procurement und Inventory Management.

 

Angaben zur Tätigkeit: 

 

Nach entsprechender Einarbeitung wird das Aufgabengebiet die folgenden Bereiche umfassen:

 

  • Unterstützung der Business Process Owner und Key User im Bereich Beschaffung (Procurement), der Bestandsverwaltung (Inventory Management) sowie der zugehörigen Stammdaten Management Prozesse im Rahmen des SAP ERP-Betriebs
  • Prozessanalyse und Erarbeitung von Optimierungsmöglichkeiten sowie die Entwicklung von Lösungskonzepten zur Umsetzung von Anforderungen aus dem Fachbereich
  • Durchführung von Anpassungen (Customizing und ggf. Entwicklung) bzw. Koordination von externen Dienstleistern in den Modulen MM, SRM, MDG und WM
  • Übernahme des Projektmanagements bei mittleren und größeren Projekten
  • Unterstützung der Fachbereiche bei Testvorbereitung und Testdurchführung
  • Durchführung 2nd Level Support (Incident und Problem Management) und Unterstützung des Service Request Managements
  • Monitoring von Prozessen und Schnittstellen 
  • Mitwirkung bei der Bewertung, Durchführung und Umsetzung von Change Control Prozessen
  • Erstellung der erforderlichen Dokumentation im regulierten Umfeld (GxP)

 

 

Notwendige fachliche Anforderungen:

 

Wir wenden uns an SAP-Experten/-innen die mehrere Jahre einschlägige Berufserfahrung im Bereich SAP-MM, SRM, MDG und idealerweise SAP-WM besitzen sowie eine gute Kenntnis der Geschäftsprozesse im Bereich der Beschaffung und Bestandsverwaltung haben.

Das Customizing und den Betrieb der relevanten Module von SAP ECC beherrschen Sie und sind mit den entsprechenden Verfahren und Prozessen vertraut. Wenn Sie darüber hinaus noch über gute Englischkenntnisse verfügen, dann erfüllen Sie bestens unsere fachlichen Anforderungen.

Im Idealfall wird ihr Profil durch Kenntnisse im Bereich SAP-SD oder SAP-FI abgerundet.
 

 

Persönliche Anforderungen:

 

Wir wünschen uns einen aufgeschlossenen und kommunikationsstarken Teamplayer. Sie zeichnen sich durch eine selbständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise aus und denken analytisch-strukturiert, erarbeiten gerne komplexe Aufgabenstellungen und Ihr Arbeitsstil ist durch ein hohes Maß an Kunden- und Dienstleistungsorientierung gekennzeichnet. Da Vertrauen, Kollegialität, Respekt und Offenheit unser Arbeitsklima prägen, sollten auch Sie diese Werte mit uns teilen.
Wir legen einen hohen Wert auf die Qualifizierung unserer Mitarbeiter und sorgen für eine kontinuierliche und systematische Weiterbildung. Daher erwarten wir ein großes Interesse an der kontinuierlichen fachlichen Weiterentwicklung. 

 

 

Unser Angebot:

Als internationaler Arbeitgeber in einem Zukunftsmarkt sind uns ein attraktives und facettenreiches Angebot an Leistungen über das Gehalt hinaus wichtig. Wir bieten Ihnen neben einem leistungsgerechten Einkommen vielfältige weitere Benefits wie z.B. eine betriebliche Altersvorsorge, flexible Arbeitszeiten, ein zeitgemäßes Mobility Angebot, diverse Sportangebote u.v.m.

 

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über unser Career Portal. Wir freuen uns von Ihnen zu hören.