Trainee Customer Service / Import & Export (m/w/x)

Jetzt bewerben »

Datum: 22.07.2021

Standort: München, Deutschland, 8

Unternehmen: Daiichi Sankyo Europe

Gesellschaft: Daiichi Sankyo Europe GmbH

 

Engagiert in der Forschung. Im Einsatz für die Patienten.™
 

Daiichi Sankyo entwickelt und vermarktet mit 15.000 Mitarbeitern in über 20 Ländern innovative Therapien für Patienten. Wir verfügen nicht nur über ein starkes Portfolio von Arzneimitteln gegen kardiovaskuläre Erkrankungen, sondern haben die Vision, bis 2025 als „Global Pharma Innovator“ weltweit führende Innovationen in der Pharmaindustrie zu entwickeln, um Wettbewerbsvorteile in der Onkologie zu erzielen. Daiichi Sankyo konzentriert sich vor allem darauf, Patienten Zugang zu neuen Therapien in der Onkologie zugänglich zu machen.
Unsere Europazentrale befindet sich in München und wir haben Tochtergesellschaften in 13 Ländern Europas einschließlich Dänemark, wo Kopenhagen als Zentrale für die nordischen Länder fungiert. Weitere Informationen finden Sie unter www.daiichi-sankyo.eu.

Für unseren Hauptsitz in München suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n 

 

Trainee Customer Service / Import & Export (m/w/x)
- begrenzt auf 18 - 24 Monate -

 

Die Position:

 

Diese Position dient der Entwicklung junger Mitarbeiter mit begrenzter Berufserfahrung in drei Abteilungen, Kundendienst, Auftragsabwicklung und Zoll, Erfahrungen zu sammeln, sowie Vernetzung und Funktionsentwicklung zu abteilungsspezifischen und funktionsübergreifenden Abhängigkeiten zu erlernen. Neben der Projektarbeit soll diese Funktion häufige operative Aufgaben im Kundenservice übernehmen.

 

Hauptziele:

  • Verstehen der Kundendienstziele des Unternehmens
  • Grundlegendes Verständnis der Kundendienstprozesse entwickeln
  • Zusammenarbeit mit verschiedenen Funktionen in DSE und in europäischen sowie globalen Funktionen

 

Rollen und Verantwortlichkeiten:

 

Betriebsaufgaben:

  • Verfolgung und Umsetzung der zoll- und außenhandelsrechtlichen Anforderungen des Unternehmens sowie Gewährleistung des ordnungsgemäßen Imports und Exports von Waren
  • Unterstützung des gesamten Zoll- und Außenhandelsbereichs und Gewährleistung der Zollverfahren und -genehmigungen
  • Unterstützung aller Kundendienstfunktionen (Auftrags- und Rechnungsverwaltung, Verwaltung von Logistikdienstleistern, Spediteur, Reklamations- und Rückgabemanagement inkl. Kredit- / Lastschriften, Versanddokumenten und Exportdokumenten (ATR, ABD, Ursprungszeugnis)
  • Alle Kundendienstfunktionen (Auftrags- und Rechnungsverwaltung, Verwaltung von Logistikdienstleistern, Spediteur-, Reklamations- und Retourenmanagement einschließlich Gutschrift / Lastschrift, Versanddokumente)
  • Mündliche und schriftliche Beratung in deutscher und englischer Sprache für alle eingehenden Kundenanfragen (insbesondere Großhändler, Apotheken und Krankenhäuser)
  • Verwaltung aller notwendigen Stammdaten in SAP R / 3 und Einhaltung der pünktlichen Lieferung über SAP R / 3
  • Gewährleistung der Kundenzufriedenheit
  • Bearbeitung aller Anfragen und Prozesse gemäß Abteilungsrichtlinien, um Effizienz und Qualität sicherzustellen

 

Projektarbeit:

  • Entwicklung und Sicherstellung der Durchführung der erforderlichen Schulungen für Zoll, Exportkontrollen und Luftfrachtschutz
  • Beteiligung der europäischen Tochtergesellschaften an Umsatzsteuer- und Zollprozessen
  • Routenvalidierung und Risikomanagement
  • Überprüfung und Validierung verschiedener Konzepte / Möglichkeiten
  • Schaffen einer professionellen Schnittstelle zwischen internen Kollegen und Stakeholdern und enge Zusammenarbeit mit internen Abteilungen, um den bestmöglichen Kundenservice zu bieten
  • Erstellung von Verkaufsanalysen und Überwachung von KPIs

 

Persönliche Fähigkeiten und Berufserfahrung:

 

  • Bachelor-Abschluss in Betriebswirtschaft, Wirtschaftswissenschaften oder einem verwandten Bereich mit mindestens 3 Jahre Erfahrung im Projektmanagement
  • Fähigkeiten zum Organisieren, Koordinieren und Ausführen von Details, während das Gesamtbild im Blick bleibt
  • Problemlöser mit der Initiative, kritisch zu denken, um proaktiv Verbesserungsmöglichkeiten zu identifizieren
  • Zuverlässigkeit und nachgewiesene Fähigkeit, in Teams zu arbeiten, sowie autonom / ohne ständige Überwachung
  • Ausgezeichnete schriftliche und mündliche Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch; zusätzliche Sprachen sind von Vorteil
  • Flexibilität, auf sich ändernde Prioritäten aufgrund verschiedener Zeitzonen zu reagieren (USA und Japan)
  • Gute Kenntnisse in Microsoft Office

 

Unser Angebot: 

Als internationaler Arbeitgeber in einem Zukunftsmarkt sind uns ein attraktives und facettenreiches Angebot an Leistungen über das Gehalt hinaus wichtig. Wir bieten Ihnen neben einem leistungsgerechten Einkommen vielfältige weitere Benefits wie z.B. eine betriebliche Altersvorsorge, flexible Arbeitszeiten, ein zeitgemäßes Mobility Angebot, diverse Sportangebote u.v.m.

 

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über unser Career Portal. Wir freuen uns von Ihnen zu hören.