Fixed Asset Specialist (m/w/d)

Apply now »

Date: 04-Aug-2022

Location: Munich, Germany, 81379

Company: Daiichi Sankyo Europe

 

Passion for Innovation. Compassion for Patients.

 


Unsere 16.000 Mitarbeiter*innen in mehr als 20 Ländern engagieren sich für die Entwicklung und den Vertrieb innovativer pharmazeutischer Produkte. In Europa konzentrieren wir uns auf zwei Bereiche: Unser starkes kardiovaskuläres Arzneimittelportfolio spiegelt unser langjähriges Engagement in diesem Bereich wider und zeigt, dass für uns jeder Herzschlag zählt. Mit dem Ziel, ein globaler Pharma-Innovator in der Onkologie zu werden, wollen wir Patient*innen auf der ganzen Welt neuartige onkologische Therapien zur Verfügung stellen. Unser europäischer Hauptsitz befindet sich in München, Deutschland, und wir haben Niederlassungen in 13 europäischen Ländern. Für weitere Informationen: www.daiichi-sankyo.eu.

 

Ab sofort suchen wir bei der Daiichi Sankyo Europe GmbH eine/n engagierte/n

 

Fixed Asset Specialist (m/w/d)

 

Die Position:

Als Accounting Specialist sind Sie für die  fachliche Beratung von Budgetverantwortlichen im Bereich Asset Management verantwortlich. Darüber hinaus liegt die vollständige Bearbeitung des Anlagevermögens des europäischen Teilkonzerns der Daiichi-Sankyo Gruppe in Europa (Europäische Muttergesellschaft und deren Tochtergesellschaften) nach IFRS, HGB und Steuerrecht in Ihrem Verantwortungsbereich.

 

Angaben zur Tätigkeit:

  • Eigenständige Bearbeitung der täglichen Investitionsvorgänge aller anvertrauten Konzernunternehmen
  • Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse inkl. Reporting für Einzelabschlüsse und Konzern im Rahmen des Aufgabengebiets
  • Betreuung der IFRS 16-Vorgänge aller Gesellschaften im europäischen Teilkonzern (Kalkulation, Dokumentation, Buchung, Reporting)
  • Mitarbeit bei der Investitions-Planung aller europäischen Gesellschaften für Budget und Forecast in enger Zusammenarbeit mit den Fachbereichen Controlling und Konzernrechnungslegung (Ablauforganisation, Sachverhaltsbeurteilung, Zusammenfassung der Investitions-Informationen sowie Erstellung eines Reporting-Pakets)
  • Ansprechpartner für Wirtschaftsprüfer
  • Prozess- und Reporting-Optimierungen 


Fachliche und persönliche Anforderungen:

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium, Internationaler Bilanzbuchhalter, Steuerfachkraft oder vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Erfahrung im Bereich Accounting mit Fokus auf Asset Management  und IFRS 16, gerne aus dem Bereich Wirtschaftsprüfung
  • Sichere Anwendung des FI- und des AA-Moduls in einer SAP R/3-Umgebung
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute MS-Office-Kenntnisse 
  • Durchsetzungsvermögen, Organisationstalent, Teamfähigkeit 
  • Analytische Fähigkeiten mit hoher Zahlenaffinität 
  • Hohes Maß an Eigeninitiative und Selbstständigkeit, in Verbindung mit Sorgfalt und Gründlichkeit

 


 

Was wir bieten


Was uns als Arbeitgeber ausmacht

Bei Daiichi Sankyo in Europa bieten wir Ihnen ein Arbeitsumfeld, in dem Ihre Stimme gehört wird. Grundlage von allem, was wir tun, ist ein hohes Maß an Engagement sowie ein klarer Fokus auf die Bedürfnisse von Patientinnen und Patienten. Wir wissen, dass unser ambitioniertes Ziel, die Lebensqualität von Menschen weltweit zu verbessern, nur durch enge Zusammenarbeit und die Erforschung neuer Ansätze erreicht werden kann. Deshalb motivieren wir unsere Kolleginnen und Kollegen in ganz Europa dazu, mutig zu denken, ihre Ideen einzubringen und Möglichkeiten zur Weiterentwicklung zu nutzen. Wenn Sie ein Mitglied unserer europäischen Familie werden möchten, werden Sie in einem dynamischen Unternehmen arbeiten, in dem alle, unabhängig von ihrer Rolle, mit anpacken und Verantwortung übernehmen.