Director Quality Management (m/w/d)

Jetzt bewerben »

Datum: 22.07.2021

Standort: Pfaffenhofen an der Ilm, Deutschland, 85276

Unternehmen: Daiichi Sankyo Europe

Gesellschaft: Daiichi Sankyo Europe GmbH

 

 

Engagiert in der Forschung. Im Einsatz für den Patienten.

Daiichi Sankyo entwickelt neue Modalitäten und innovative Medikamente. Wir nutzen unsere erstklassige Forschung und Technologie, um weltweit unseren Beitrag zu einer verbesserten Lebensqualität zu leisten. Zusätzlich zu unserem derzeitigen Portfolio von Medikamenten gegen Krebs sowie kardiovaskuläre Erkrankungen konzentriert sich Daiichi Sankyo insbesondere auf die Entwicklung neuer Therapien für Menschen mit Krebs und anderen Krankheiten mit hohem ungedecktem medizinischem Bedarf. Unsere starke Entwicklungspipeline baut auf einer über einhundertjährigen Forschungsgeschichte auf. 16.000 Mitarbeiter in über 20 Ländern tragen zu unserer Vision bei, bis 2030 ein innovatives globales Unternehmen im Gesundheitswesen zu werden, das zu einer nachhaltigen Entwicklung der Gesellschaft beiträgt.
Weitere Informationen finden Sie auf www.daiichi-sankyo.eu. 

 

An unserem Standort Pfaffenhofen/Ilm suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unser Quality Management Team eine/n

 

Director Quality Management (m/w/d)

 

Angaben zur Tätigkeit:

Die Position ist verantwortlich für GDP, Affiliate Management und Corporate QA bei der Daiichi Sankyo Europe (DSE). 

  • QM-Betreuung GDP-relevanter Prozesse und Abteilungen bei der DSE
    • Selbstinspektionen, Beratung der Logistikabteilungen
    • Qualifizierung und Auditierung von externen Lägern, Arzneimittel-Transporteuren und Spediteuren
    • Festlegung des Konzepts zum Transport und Monitoring der Transportbedingungen
    • Bearbeitung von GDP-bezogenen Reklamationen, Abweichungen, Änderungen
    • Vorbereitung und Begleitung von GDP-Behördeninspektionen bzw. GDP-Audits von Vertriebspartnern
  • Verantwortliche Kontaktperson für die DSE-Tochtergesellschaften 
    • Planung und Durchführung von Audits bei den DSE-Tochtergesellschaften und deren Lagerdienstleistern 
    • Mündliche und schriftliche Beratung und Information der DSE-Tochtergesellschaften zu QM-relevanten Angelegenheiten
    • Übernahme der Funktion „EU Head GDP QA“
  • Kommunikation und QA-Betreuung der DSE Vertriebspartner sowie Organisation und Hosting von externen Audits durch DSE Vertriebspartner
  • Globale Zusammenarbeit in QA
    • Globale enge Zusammenarbeit mit der Muttergesellschaft in Japan sowie Schwesterfirmen in USA und Brasilien bezüglich Implementierung / Harmonisierung von QM Systemen
    • Diskussion globaler QM-Themen, Vertretung der europäischen Anforderungen und Interessen in globalen Daiichi Sankyo Gremien
    • Erstellung, Review, Management von globalen Anweisungen, Schulungsorganisation für globale Anweisungen
  • Implementierung und Überwachung eines übergeordneten QM-Systems bei DSE
    • Global Change Control /Change Control-System DSE für kommerzielle Produkte
    • Mitwirkung bei Audits/Inspektionen der Arzneimittelherstellung und -prüfung

 

Fachliche und persönliche Anforderungen:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (z.B. Pharmazie oder naturwissenschaftliches Studium) 
  • 8+ Jahre aktive Tätigkeit im Qualitätsbereich, bevorzugt in der pharmazeutischen Industrie 
  • Einige Jahre Erfahrung in der Führung von Teams
  • Ausgeprägte Erfahrung im Bereich GxP Audits (GMP, GDP)
  • Erfahrung im Bereich der Entwicklung, Herstellung, Prüfung und Qualitätssicherung von Arzneimitteln
  • Kenntnisse im nationalen und internationalen pharmazeutischen Recht
  • Umfangreiche Kenntnisse zur Datenverarbeitung/Datenbanken
  • Erfahrungen im Projektmanagement im globalen Umfeld
  • Sehr gute fachbereichs- und kulturübergreifende Moderations-, Kommunikations- und Motivationsfähigkeiten
  • Verantwortungsbereitschaft und Entscheidungsstärke
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und schnelle Auffassungsgabe
  • Hohes Maß an Resilienz
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift 

 

Unser Angebot:

Als internationaler Arbeitgeber in einem Zukunftsmarkt sind uns ein attraktives und facettenreiches Angebot an Leistungen über das Gehalt hinaus wichtig. Wir bieten Ihnen neben einem leistungsgerechten Einkommen vielfältige weitere Benefits wie z.B. eine betriebliche Altersvorsorge, flexible Arbeitszeiten, ein zeitgemäßes Mobility Angebot, diverse Sportangebote u.v.m.

 

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über unser Career Portal. Wir freuen uns von Ihnen zu hören.