Anwendungsbetreuer SAP-QM Quality Control (m/w/d)

Jetzt bewerben »

Datum: 29.12.2020

Standort: Pfaffenhofen an der Ilm, Deutschland, 85276

Unternehmen: Daiichi Sankyo Europe

Gesellschaft: Daiichi Sankyo Europe GmbH

 

Passion for Innovation. Compassion for Patients.™

Daiichi Sankyo entwickelt und vermarktet mit 15 000 Mitarbeitern in über 20 Ländern innovative Arzneimittel für Patienten. Wir verfügen nicht nur über ein starkes Portfolio von Arzneimitteln gegen Hypertonie und thrombotische Erkrankungen, sondern haben die Vision, bis 2025 als „Global Pharma Innovator“ weltweit führende Innovationen in der Pharmaindustrie zu entwickeln, um Wettbewerbsvorteile in der Onkologie zu erzielen. Unsere Europazentrale befindet sich in München und wir haben Tochtergesellschaften in 13 Ländern Europas. Weitere Informationen finden Sie unter www.daiichi-sankyo.eu.

 

 

Ab sofort suchen wir für in unserer Produktionsstätte in Pfaffenhofen/Ilm eine/n engagierte/n

 

Anwendungsbetreuer SAP-QM Quality Control (m/w/d)

 

Angaben zur Tätigkeit:

  • Experte für SAP als Vertreter der Anwender aus dem Fachbereich (Anwendungsbetreuer Fachbereich Qualitätskontrolle)
  • Ansprechpartner für alle LIMS-Anwender bei LIMS-relevanten Fragen
  • Erstellung und Verwaltung von Prüfplänen in SAP / QM als Labor Information Management-System (LIMS)
  • Erstellung und Pflege kundenspezifischer Analysen-Zertifikate (CoA, CoC, etc.) im LIMS
  • Durchführung und Dokumentation von Validierungen im QC-internen IT-Bereich (v.a. LIMS-Anwen¬dungen)
  • Pflege, Wartung und Dokumentation des LIMS
  • Erstellung und Pflege von LifeCycle-Dokumenten (Blueprints, Changes, Vorfallbehandlung)
  • Auswerten von Durchführungs-/Messzeiten, KPI‘s, PQR, etc. auf Basis der LIMS Daten
  • Durchführung von LIMS-Anwenderschulungen
  • In Vertretungsfall: Administration von Betriebssystemen in der QK (Monitoring, Anlegen von Benutzern etc.)
  • Kontaktpflege mit den externen Lieferanten von LIMS Hard- und Software und mit anderen internen Modulbetreuern
  • Erstellung und Pflege von Arbeitsanweisungen (Handbüchern) im LIMS-Bereich und im Rahmen von Projekten - auch über das LIMS hinaus
  • Inbetriebnahme neuer LIMS-Applikationen

 

Fachliche und persönliche Anforderungen:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als PTA, CTA, Chemielaborant oder einer vergleichbaren Ausbildung
  • Erfahrung im GMP-Umfeld (interne oder externe Schulung)
  • Spezieller Schwerpunkt der Ausbildung/Berufserfahrung/Interesse auf analytisch-chemischen Gebiet
  • Erfahrung auf dem Gebiet der pharmazeutischen Analytik, Idealerweise bereits praktische Laborerfahrung
  • Umfangreiche Erfahrung auf dem Gebiet der Labor-Datenverarbeitung
  • Überdurchschnittliche Kenntnisse der Anwendungen im SAP
  • Genaues und strukturiertes Arbeiten, hohes Engagement und Zuverlässigkeit
  • Belastbarkeit und Teamfähigkeit, Verständnis für Probleme der Anwender, Geschick in der Anleitung
  • Innovationsfreudigkeit, technisches Interesse, offenes und hilfsbereites Auftreten
  • Gute Englischkenntnisse

Unser Angebot:
Als internationaler Arbeitgeber in einem Zukunftsmarkt sind uns ein attraktives und facettenreiches Angebot an Leistungen über das Gehalt hinaus wichtig. Wir bieten Ihnen neben einem leistungsgerechten Einkommen vielfältige weitere Benefits wie z.B. eine betriebliche Altersvorsorge, flexible Arbeitszeiten, ein Firmenrestaurant, ein zeitgemäßes Mobilitätsangebot, diverse Sportkurse u.v.m.

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über unser Career Portal. Wir freuen uns von Ihnen zu hören.