Wer wir sind

 

 

 

  • "Engagiert in der Forschung. Im Einsatz für den Patienten“ – unser Unternehmens-Slogan beschreibt, wie wir uns als Unternehmen innerhalb des Pharmamarktes positionieren: Wir haben es uns zum Ziel gemacht, Menschen auf der ganzen Welt dabei zu unterstützen, ein gesundes und sinnerfülltes Leben zu führen. Unsere Mitarbeiter engagieren sich daher Tag für Tag, neue Möglichkeiten zu entdecken und Medikamente permanent zu verbessern. Dank ihrer Ideen und individuellen Stärken ist es uns möglich, Patienten weltweit innovative Lösungen anzubieten.

  • Mit rund 16.000 Mitarbeitern gehören wir zu den größten Pharmaunternehmen der Welt. Wir verfügen über ein starkes Portfolio von Arzneimitteln gegen Hypertonie und thrombotische Erkrankungen und konzentrieren unsere Forschung und klinische Entwicklung darauf, Patienten Zugang zu neuen Therapien in der Onkologie, einschließlich der Immuno-Onkologie, zu bieten. Zudem forschen wir zu Krankheitsgebieten, die zukünftig an Bedeutung gewinnen, wie etwa neurodegenerative Erkrankungen, Herz- und Nierenerkrankungen und andere, seltene Erkrankungen.

  • Unsere europäische Zentrale befindet sich in München. Hier koordinieren wir die Geschäftsaktivitäten in Europa mit rund 2.000 Mitarbeitern in 12 Mitgliedsorganisationen, darunter Deutschland, Österreich, Schweiz, Großbritannien, Irland, Niederlande, Belgien, Frankreich, Italien, Spanien, Portugal und die Türkei. Nördlich von München liegt in Pfaffenhofen eine unserer globalen Produktionsstätten. Ausgestattet mit modernster Technologie produzieren unsere Mitarbeiter hier Arzneimittel für mehr als 50 Länder der Welt.