Manager (m/w/d) Manufacturing Execution System (MES)

Jetzt bewerben »

Datum: 10.02.2024

Standort: Pfaffenhofen an der Ilm, Deutschland, 85276

Unternehmen: Daiichi Sankyo Europe

 

Engagiert in der Forschung. Im Einsatz für Patient*innen.

 

Mit über 120 Jahren Erfahrung und mehr als 17.000 Mitarbeiter*innen in über 20 Ländern widmet sich Daiichi Sankyo der Entdeckung, Entwicklung und Bereitstellung neuer Behandlungsstandards, die die Lebensqualität weltweit verbessern.

In Europa konzentrieren wir uns auf zwei Bereiche: Unser Specialty Business hat es sich zum Ziel gesetzt, Menschen vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen, der führenden Todesursache in Europa, zu schützen. Außerdem möchten wir betroffenen Patient*innen helfen, jeden kostbaren Moment des Lebens zu genießen. In der Onkologie streben wir danach, ein weltweit führender Pharma-Innovator mit Wettbewerbsvorteilen zu sein und neue Therapien für Menschen mit Krebs zu entwickeln.

Unser europäischer Hauptsitz befindet sich in München, Deutschland, und wir haben Niederlassungen in 13 europäischen Ländern und Kanada.

 

 

Ab sofort suchen wir für unseren Entwicklungs- und Produktionsstandort in Pfaffenhofen/Ilm eine/n engagierte/n

Manager (m/w/d) Manufacturing Execution System (MES) 

Angaben zur Tätigkeit:

  • Verantwortung der GxP-gerechten Etablierung, Umsetzung und Weiterentwicklung des Manufacturing Excecution Systems (MES) am Standort Pfaffenhofen
  • Durchführung von Prozessanalysen und Prozessmodellierung zur Abbildung von Benutzeranforderungen 
  • Berücksichtigung der GxP Anforderungen bei der Implementierung und Pflege des MES Systems (z.B. Risikoanalyse, Change Control, Qualifizierungen und Validierungen)
  • Erstellung und Nachverfolgung der erforderlichen Dokumentation und Maßnahmen analog des GMP Standards für das MES System und den angebundenen Systemen (z.B. SOPs, Schulungen sowie Change-, Abweichungs- und CAPA Management)
  • Kontinuierliche Verbesserung der operativen Prozesse im Hinblick auf mögliche Systemanpassungen im MES und den daran angebundenen Systemen 
  • Digitalisierungsinitiativen zur Erweiterung und Pflege des MES Systems und aller angebunden Systeme (bspw. Datenanalyse & Automation, KPI-Reporting; Bug-Fixing, Enhancements) 
  • Anwendungsbetreuung für das MES inkl. Aufbau eines Schulungskonzepts für Mitarbeitende 
  • Bearbeitung von Fehlermeldungen, Koordination und Mitarbeit bei der Fehlerbehebung, bspw. Korrespondenz mit SW-Lieferanten und Durchführung der Fehlerdokumentation inklusive CAPA-Maßnahmen

Fachliche und persönliche Anforderungen:

  • Abgeschlossene Ausbildung in einem technischen Bereich bzw. erfolgreiches Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Qualifikation 
  • Berufserfahrung im pharmazeutischen Umfeld ist von Vorteil
  • Gutes Prozessverständnis von Fertigungsprozessen im pharmazeutischen Umfeld unter GxP
  • Sehr gute Kenntnisse im Projektmanagement und Prozessmodellierung (BPMN),
  • Sehr gute IT-Kenntnisse in den SAP Modulen PP/PP-PI und SAP QM
  • Kenntnisse im Umgang mit einem MES System bzw. Vorkenntnisse mit SAP Digital Manufacturing Cloud sind von Vorteil (Abarbeitung, MBR-Erstellung und Verifizierung, Stammdatenpflege)
  • Kenntnisse von SAP BTP, NodeJS, Javascript und Erfahrungen beim Automatisierten Testen sind von Vorteil
  • Hohes Maß an logischem Denkvermögen, Organisationsgeschick sowie selbständigem und reflektiertem Handeln 
  • Einsatzbereitschaft, Zuverlässigkeit, Flexibilität, Verantwortungsbewusstsein 
  • Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Warum Sie bei uns richtig sind


Bei Daiichi Sankyo zu arbeiten, ist mehr als nur ein Job – es ist Ihre Chance, das Leben von Patient*innen zu verbessern. Dieses ehrgeizige Ziel können wir nur gemeinsam erreichen. Deshalb pflegen wir eine Kultur des gegenseitigen Respekts und des kontinuierlichen Lernens, die von Vielfalt und Inklusion geprägt ist. Hier haben Sie die Möglichkeit, sich weiterzuentwickeln, mutig zu denken und Ihre Ideen einzubringen. Sie arbeiten proaktiv und möchten sich für die Bedürfnisse von Patient*innen einsetzen? Dann bewerben Sie sich jetzt!

Weitere Informationen finden Sie unter: www.daiichi-sankyo.eu

Jetzt bewerben »