Manager/Expert Process Optimization Clinical Supply Operations (m/w/d)

Jetzt bewerben »

Datum: 14.09.2021

Standort: Pfaffenhofen an der Ilm, Deutschland, 85276

Unternehmen: Daiichi Sankyo Europe

Gesellschaft: Daiichi Sankyo Europe GmbH

 

 

Engagiert in der Forschung. Im Einsatz für den Patienten.

Daiichi Sankyo entwickelt neue Modalitäten und innovative Medikamente. Wir nutzen unsere erstklassige Forschung und Technologie, um weltweit unseren Beitrag zu einer verbesserten Lebensqualität zu leisten. Zusätzlich zu unserem derzeitigen Portfolio von Medikamenten gegen Krebs sowie kardiovaskuläre Erkrankungen konzentriert sich Daiichi Sankyo insbesondere auf die Entwicklung neuer Therapien für Menschen mit Krebs und anderen Krankheiten mit hohem ungedecktem medizinischem Bedarf. Unsere starke Entwicklungspipeline baut auf einer über einhundertjährigen Forschungsgeschichte auf. 16.000 Mitarbeiter in über 20 Ländern tragen zu unserer Vision bei, bis 2030 ein innovatives globales Unternehmen im Gesundheitswesen zu werden, das zu einer nachhaltigen Entwicklung der Gesellschaft beiträgt. Weitere Informationen finden Sie auf  www.daiichi-sankyo.eu.

 

Ab sofort suchen wir für unseren Entwicklungs- und Produktionsstandort in Pfaffenhofen/Ilm eine/n engagierte/n

 

 

Manager/Expert Process Optimization Clinical Supply Operations (m/w/d)
- befristet auf 2 Jahre -

 

Angaben zur Tätigkeit:

Der Stelleninhaber ist für die kontinuierliche Optimierung der Geschäfts- und GxP-bezogenen Prozesse innerhalb der Clinical Supply Operations verantwortlich. Die Prozesse beziehen sich auf das Projektmanagement, Verpackung, Etikettierung, Etikettenerstellung, Lager und Vertrieb (Logistik) von klinischen Prüfpräparaten. Er/Sie entwickelt und etabliert neue Prozesse, Technologien und kümmert sich um spezielle Projekte im Team. Weitere Schwerpunkte dieser Funktion sind:

 

  • Planung der Verbesserung aller technischen Systeme und Anlagen
  • Etablierung von automatisierten Prozessen, um die Effizienz zu steigern
  • Abstimmung der Anforderungen mit den betroffenen Abteilungen, Systemen, Vorschriften
  • Prozessbezogene Auswahl von Materialien und Komponenten
  • Unterstützung bei der Vorbereitung und Implementierung von IT-Schnittstellen zu Clinical Supply Management IT-Systemen
  • Teilnahme an globalen Arbeitsteams zur Optimierung globaler Arbeitsabläufe
  • Koordinierung der Produktions-/Logistikplanung
  • Sicherstellung der GMP-Konformität und -Effektivität, Festlegung von Standardarbeitsanweisungen
  • Durchführung von Schulungen und Entwicklung von Know-how
  • Performance Management (kontinuierliche Verbesserung durch Verwendung von Metriken/KPIs)

 

Fachliche und persönliche Anforderungen:

 

  • Hochschulabschluss in einer Ingenieurswissenschaft, Pharmazie, Naturwissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie
  • Hohes technischen Verständnis und ausgeprägte Affinität zu Normen bzw. Richtlinien
  • Erfahrung im GxP Umfeld idealerweise mit Investigational Medicinal Products (IMP)
  • Hohe Teamorientierung und Interaktionsfähigkeit auch in Zusammenarbeit mit Kollegen/innen anderer Kulturen, z.B. Japan und USA
  • Starker Teamplayer und die Fähigkeit, effektive Arbeitsbeziehungen aufzubauen
  • Bereitschaft zur Unterstützung von Clinical Supply Projektmanagementaktivitäten
  • Eigenverantwortliche, zuverlässige und sorgfältige Arbeitsweise
  • Aufgeschlossen, flexibel, kommunikativ und motiviert
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, in Wort und Schrift (u.a. Erstellung englischsprachiger Dokumente und Schriftwechsel)
  • Gute Kenntnisse von Microsoft Office und SAP

 

Unser Angebot:

Als internationaler Arbeitgeber in einem Zukunftsmarkt sind uns ein attraktives und facettenreiches Angebot an Leistungen über das Gehalt hinaus wichtig. Wir bieten Ihnen neben einem leistungsgerechten Einkommen vielfältige weitere Benefits wie z.B. eine betriebliche Altersvorsorge, flexible Arbeitszeiten, ein zeitgemäßes Mobility Angebot, diverse Sportangebote u.v.m.

 

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über unser Career Portal. Wir freuen uns von Ihnen zu hören.