Werkstudent Industrie 4.0 (m/w/d)

Jetzt bewerben »

Datum: 23.10.2020

Standort: Pfaffenhofen an der Ilm, Deutschland, 85276

Unternehmen: Daiichi Sankyo Europe

Gesellschaft: Daiichi Sankyo Europe GmbH

 

 

Engagiert in der Forschung. Im Einsatz für den Patienten.

 

Daiichi Sankyo entwickelt und vermarktet mit 15.000 Mitarbeitern in über 20 Ländern innovative Therapien für Patienten. Wir verfügen nicht nur über ein starkes Portfolio von Arzneimitteln gegen kardiovaskuläre Erkrankungen, sondern haben die Vision, bis 2025 als „Global Pharma Innovator“ weltweit führende Innovationen in der Pharmaindustrie zu entwickeln, um Wettbewerbsvorteile in der Onkologie zu erzielen. Daiichi Sankyo konzentriert sich vor allem darauf, Patienten Zugang zu neuen Therapien in der Onkologie zugänglich zu machen.
Unsere Europazentrale befindet sich in München und wir haben Tochtergesellschaften in 13 Ländern Europas einschließlich Dänemark, wo Kopenhagen als Zentrale für die nordischen Länder fungiert. Weitere Informationen finden Sie unter www.daiichi-sankyo.eu.

 

Wir suchen regelmäßig engagierte Kandidaten für die Stelle



Werkstudent Industrie 4.0 (m/w/d)

 

für unsere Europazentrale in München sowie unsere Produktionsstätte in Pfaffenhofen a.d. Ilm.


Das sind Ihre Aufgaben:

 

  • Unterstützung bei der Konzeptionierung und Durchführung von innovativen Entwicklungsprojekten in einem hoch motivierten Team, im Speziellen bei der:
    • Implementierung von neuen Prozessen und Technologien basierend auf Konzepten von Industrie 4.0 in einer modernen pharmazeutischen Produktionsstätte
    • Einführung innovativer technischer Lösungen zur Unterstützung des Personals und Verbesserung des Betriebs
    • Digitalisierung und Automatisierung technischer Prozesse in Produktion und Instandhaltung
    • Identifizierung von Anwendungsfeldern für innovative Technologien, Erkennung und Bewertung von Optimierungspotenzialen, Herausarbeitung spezifischer Anforderungen, Entwicklung von Lösungskonzepten, Abstimmung mit Lieferanten, Durchführung von Machbarkeitsstudien, Begleitung des Entwicklungs- und Umsetzungsprozesses
  • Unterstützung bei Konfiguration und Betrieb von Automatisierungstechnik und IT-Lösungen
  • Unterstützung bei der Erstellung und Überarbeitung von Anweisungen
  • Administrative Tätigkeiten

 


Fachliche und persönliche Anforderungen:

 

  • Sie sind in einem Studiengang der Informatik, Ingenieur-/Naturwissenschaften, technisch orientierter Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbarer Fachrichtungen eingeschrieben
  • Sie haben Kenntnisse in mindestens einem der folgenden Bereiche und sind motiviert, diese in die industrielle Anwendung zu bringen
    • Programmier- und Skriptsprachen wie beispielsweise Python, Javascript, HTML5, SQL
    • Machine Learning, Data Mining und Statistik mit Python oder R
    • Künstliche Intelligenz
    • Vernetzung und Automatisierung von technischen Anlagen und IT-Systemen/Smart Factory
    • IoT
    • Augmented/Virtual Reality
    • Cloud-Plattformen
  • Erfahrungen im Projektmanagement sind vorteilhaft
  • Sie weisen eine hohe Bereitschaft zur Qualifizierung für die entsprechenden Tätigkeitsfelder auf
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohe soziale Kompetenz und Teamfähigkeit
  • Hohes Maß an Eigeninitiative, Durchsetzungsvermögen und Kommunikationsstärke
  • Innovationsbereitschaft und Kreativität

 

 

Unser Angebot:

 

Als internationaler Arbeitgeber in einem Zukunftsmarkt sind uns ein attraktives und facettenreiches Angebot an Leistungen über das Gehalt hinaus wichtig. Wir bieten Ihnen neben einem leistungsgerechten Einkommen vielfältige weitere Benefits wie z.B. eine betriebliche Altersvorsorge, flexible Arbeitszeiten, ein zeitgemäßes Mobility Angebot, diverse Sportangebote u.v.m.

 

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über unser Career Portal. Wir freuen uns von Ihnen zu hören.