Werkstudent/in (m/w/d) für den Bereich Environment, Health & Safety (EHS)

Jetzt bewerben »

Datum: 12.02.2024

Standort: Pfaffenhofen an der Ilm, Deutschland, 85276

Unternehmen: Daiichi Sankyo Europe

 

Engagiert in der Forschung. Im Einsatz für Patient*innen.

 

Mit über 120 Jahren Erfahrung und mehr als 17.000 Mitarbeiter*innen in über 20 Ländern widmet sich Daiichi Sankyo der Entdeckung, Entwicklung und Bereitstellung neuer Behandlungsstandards, die die Lebensqualität weltweit verbessern.

In Europa konzentrieren wir uns auf zwei Bereiche: Unser Specialty Business hat es sich zum Ziel gesetzt, Menschen vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen, der führenden Todesursache in Europa, zu schützen. Außerdem möchten wir betroffenen Patient*innen helfen, jeden kostbaren Moment des Lebens zu genießen. In der Onkologie streben wir danach, ein weltweit führender Pharma-Innovator mit Wettbewerbsvorteilen zu sein und neue Therapien für Menschen mit Krebs zu entwickeln.

Unser europäischer Hauptsitz befindet sich in München, Deutschland, und wir haben Niederlassungen in 13 europäischen Ländern und Kanada.

 

 

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unseren Standort in Pfaffenhofen an der Ilm eine/n engagierte/n

 

Werkstudent/in (m/w/d) für den Bereich Environment, Health & Safety (EHS) 

 

Die Position:

Wir sind auf der Suche nach einem motivierten Werkstudenten (m/w/d), der das EHS-Team an unserem Produktionsstandort unterstützt. Die Position bietet die Möglichkeit, wertvolle praktische Erfahrungen in einem dynamischen Arbeitsumfeld zu sammeln und aktiv an vielfältigen, abteilungsübergreifenden Projekten teilzunehmen.

 

Angaben zur Tätigkeit:

  • Begleitung von EHS-Projekten unterschiedlicher Komplexität über Abteilungsgrenzen hinaus
  • Einarbeitung in die Systematik zur Durchführung von Gefährdungsbeurteilungen und deren Begleitung
  • Ausarbeitung und Implementierung von Prozessstrukturen zur fortlaufenden Verbesserung des Standortes 
  • Aufbau und Pflege von Datenbanken
  • Eigenständige Durchführung von Analyse- und Recherche-tätigkeiten im Nachhaltigkeitsumfeld
  • Vorbereiten von (Entscheidungs-)Vorlagen und Templates 

 

Fachliche und persönliche Anforderungen:

  • Du bist eingeschriebener Student (m/w/d) der Wirtschaftswissenschaften, Naturwissenschaften oder eines vergleichbaren Studienganges
  • Du begeisterst dich für die Themen Umweltschutz, Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit und hast im Idealfall schon erste Erfahrungen sammeln können 
  • Analytisches Denken und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten zeichnen Dich aus
  • Du zeigst ein hohes Maß an Selbständigkeit, Engagement und Neugierde
  • Flexibilität, kommunikative Stärken und Teamorientierung gehören zu deinen Stärken
  • Du überzeugst durch gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
  • Ein sicherer Umgang mit den gängigen EDV-Systemen (MS-Office) ist für dich kein Problem
  • Idealerweise hast du bereits mit MS Sharepoint gearbeitet

 

Warum Sie bei uns richtig sind


Bei Daiichi Sankyo zu arbeiten, ist mehr als nur ein Job – es ist Ihre Chance, das Leben von Patient*innen zu verbessern. Dieses ehrgeizige Ziel können wir nur gemeinsam erreichen. Deshalb pflegen wir eine Kultur des gegenseitigen Respekts und des kontinuierlichen Lernens, die von Vielfalt und Inklusion geprägt ist. Hier haben Sie die Möglichkeit, sich weiterzuentwickeln, mutig zu denken und Ihre Ideen einzubringen. Sie arbeiten proaktiv und möchten sich für die Bedürfnisse von Patient*innen einsetzen? Dann bewerben Sie sich jetzt!

Weitere Informationen finden Sie unter: www.daiichi-sankyo.eu

Jetzt bewerben »